Meine Bestellungen Meine Rechnungen Paketverfolgung Meine Kundendaten
Login

Der Artikel wurde auf den
Merkzettel gesetzt

Ihr Warenkorb

Sei du selbst!

Lesezeit: 10 Minuten - 18. August 2021 - von Joana Kritiotis - Aus dem Schnappschuss

Dies ist das Motto, nach dem jeder Mensch leben sollte. Klingt fast schon klischeehaft und wird gerne belchelt. Es sollte aber eigentlich selbstverstndlich sein: Sich selber treu sein und das Leben in Freiheit genieen.

Soraya Zaman

Freiheit fr alle

Die Freiheit man selbst zu sein steht jedem zu. Zumindest, wenn man dabei niemand anderem schadet. Fr diese Freiheit wird bis heute auf der ganzen Welt von der LGBTQ-Gemeinschaft gekmpft. Viele Schritte in Richtung einer Gleichberechtigung sind in den letzten Jahrzehnten passiert. Es hat sich schon viel getan, aber bis zur vollkommenen Akzeptanz in der Gesellschaft ist es noch ein langer Weg.

AMERICAN BOYS von Soraya Zaman ist ein fotografisches Projekt und Buch, dass den persnlichen Geschlechtsausdruck feiert. Es ist eine Sammlung von Portraits transmaskuliner Menschen aus Gro- und Kleinstdten der USA. Ihnen wurde bei der Geburt das Geschlecht der Frau zugewiesen, jedoch identifizieren sie sich mit Mnnlichkeit. Wir alle mssen aufhren, Annahmen ber das Geschlecht zu treffen, die auf der Art und Weise basieren, wie jemand sein Aussehen whlt. Es hat nichts mit der Geschlechtsidentitt zu tun., sagt Soraya Zaman.

Soraya Zaman

Portraits mit Wirkung

Soraya identifiziert sich selber als nicht binr und gibt mit diesen Arbeiten allen anderen eine Plattform der Sicherheit und Integration. Mnnlichkeit kann so viel mehr sein als nur eine Art der Darstellung. Im Vordergrund bei diesen Bildern stehen junge Erwachsene, die sich als mnnlich identifizieren. Sie werden klassisch portraitiert. Manchmal erinnern die Bilder an frhere Aufnahmen von Filmstars und Berhmtheiten in nicht so glamoursen Setups - etwas knstlerischer und bodenstndiger, um Ihre Normalitt zu betonen. In diesem Fall wird diese auch in den Vordergrund gestellt, jedoch um an gesellschaftliche Akzeptanz zu gelangen. Sie zeigen sich locker, echt und sehr persnlich. Es sind Outdoor-Aufnahmen auf der Strae, im Hinterhof, im Park, zu Hause im Garten, in der Natur. Sie zeigen junge Mnner, oftmals mit Tattoos, mit Charakter und Selbstbewusstsein. Viele auch Oberkrper frei oder mit Gelassenheit an einem Baugerst hngend. Es herrschen Farben, Landschaften und Motive vor, die jeder aus lteren amerikanischen Filmen kennt, die beim ersten Blick sehr vertraut wirken. Wer genau hinschaut, kann bei vielen im Brustbereich die sichtbaren Narben einer Umwandlung des Krpers erkennen. Die Brust ist das erste sichtbare Merkmal der so genannten Weiblichkeit, die bei Erwachsenen schnell das Geschlecht erkennbar macht. Diese jungen Menschen werden automatisch klassifiziert und es wird fr sie entschieden, als wen oder was sie sich zu verhalten haben. Manche schaffen auch die komplette krperliche Geschlechtsumwandlung - ihre sogenannte Wiedergeburt. Somit werden sie auch physisch zu jungen Mnnern. Sie gelangen an den Punkt, sich nicht mehr fragen zu mssen. Was wre, wenn ich auch physisch genau der Mensch wre, der ich bin, um mich komplett zu fhlen?

Soraya Zaman

Der menschliche Austausch durch die Fotografie

Es gehrt zu unserer Natur nach Anerkennung zu streben, um unser Glck zu finden. Wenn eine Gesellschaft aber die - ebenso natrliche Verschiedenheit untersagt und verurteilt, steht sie diesem persnlichen Glck im Weg. In den Aufnahmen verraten die Augen emotionalen Schmerz, dennoch viel Seelenstrke und Kampf ums Leben. Ich suche in der Fotografie den menschlichen Austausch, den man mit jemandem hat, wenn man ihn fotografiert. Ich mchte diesen Moment einfangen, der echt und authentisch ist., meint Soraya. Einer sitzt entspannt am Seeufer, trgt eine Silberkette um den Hals und ein Cap. Auf seiner Brust ttowiert steht: Der Tag, an dem dein Leben beginnt, ist der Tag, an dem du dich entscheidest, dass dein Leben dein eigenes ist. (Englisch:The day your life begins is the day that you decide your life is your own)
Soraya sagt: Ich bin inspiriert von alltglichen Helden und Menschen, die sich dafr entscheiden, ihr Leben auch unter Androhung von Schaden bedingungslos zu leben.

Mit Blick auf eine positive Zukunft

In Sorayas Buch werden die Einzelpersonen mit ihren Namen, ihrem Alter und ihrem Wohnort prsentiert. Hinzu kommt noch die Information Seit x Jahren auf Testosteron. Es folgt eine kurze persnliche Einleitung, die einen flchtigen Blick in das Leben der Person ermglicht. Dann die Portraits und vielleicht auch Familienbilder mit Partnern und Kindern. Es hnelt einer Art von Enzyklopdie, die aufgeschlagen werden kann und reale Geschichten ber Sexualitt, Identitt und Menschlichkeit offenbart. In vielen Teilen der Welt hat sich in dieser Hinsicht schon jede Menge verndert. Auch wenn Transgender, Lesben, Schwule, Intersexuelle und die gesamte LGBTQ-Bewegung noch sehr vielen Anfeindungen ausgesetzt sind in machen Teilen der Erde sogar verfolgt und nicht anerkannt werden. Das Bild wandelt sich langsam zum positiven und macht Mut, wenigstens in einigen Lndern. Das Ziele ist Verbesserung fr die Menschen und eine Einheit aller, trotz der Individualitt eines jeden.

 

Mehr zu Soraya Zaman findet ihr hier:

www.sorayazaman.com

Instagram: @sorayatzaman

www.americanboysproject.com

Instagram: @americanboysproject

Soraya Zaman
Soraya Zaman - Schnappschuss Wandel

Weitere Beitrge aus dem Schnappschuss Bewegung

Der neue Schnappschuss ist da - auch als ePaper!

Die neue Ausgabe "Wandel" ist da. Kostenlos fr dich auch als ePaper!

Jetzt lesen!

72 | 100 Artenschutz mit Erfolg

Die heutige Geschichte kommt von der Umweltschtzerin Lana Tannir und sie erzhlt von ihrer Reise auf die Insel Helgoland und was sie dort zu sehen bekam!

Jetzt lesen!

Schnappschuss 65: Klimawandel - Wie der Mensch die Welt verndert

In der neusten Ausgabe unseres Schnappschuss Magazins geht es um das Thema "Wandel". In diesem Blogbeitrag gibt es schonmal einen kleinen Einblick in das Thema 'Klimawandel - Wie der Mensch die Welt verndert' in Form einer Satelliten-Bildserie.

Jetzt lesen!

Gewinner Fotowettbewerb - Wandel

Mit dem Thema Wandel startete der Fotowettbewerb passend zur neuen Ausgabe des Schnappschuss Magazins in eine neue Runde. Das sind die Gewinner!

Jetzt anschauen!

77 | 100 24 Stunden in Bildern

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzhlen DIE besten Geschichten! Die heutige Geschichte kommt von dem Knstler Erik Kessels, der das Projekt "24 hrs in Photos" erforschen und darstellen mchte. Was sich genau dahinter verbirgt, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Jetzt lesen!

79 | 100 Kultur als Identifikation

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzhlen DIE besten Geschichten! Die heutige Geschichte stammt von dem Fotograf 'Jason Sinn' und seiner Serie 'Unbroken: Indigenous People Today', wo er Menschen und indigene Vlker so darstellt, wie sie sich in ihrer Kultur identifizieren. Roh und authentisch.

Jetzt lesen!

Schnappschuss 65: Present Perfect

Seit 2015 macht Caspar Sessler mit seiner Werkserie present perfect auf sich aufmerksam. Er stellt bekannte Orte ber einen groen Zeitraum in Szene und zeigt Vernderungen in einem zusammengesetzten Bild. Mit seiner Geschichte war er ein Teil der aktuellen Ausgabe unseres Schnappschuss Magazins 'Wandel'.

Jetzt lesen!

Interessante Aktionen

Fotografie-Blog | News, Technik & Inspiration

Kamera-Tests, Neuheiten und Inspiration fr deine Fotografie! Im Foto Koch Blog findest du aktuelle Themen und Trends rund um die Fotografie und Videoproduktion.

Zum Blog

Tglich neue Schnppchen

Freuen Sie sich jeden Tag auf neue Top Angebote, die nur kurze Zeit gltig sind!

Deals sichern

Fujifilm GF Objektiv Cashback GFX-100

Sichern Sie sich bis zu 1.000,- Euro Cashback wenn Sie eine GFX 100 besitzen!

Jetzt informieren