Ihr Warenkorb

Geschenk für dich ab 999,- Bestellwert | Jetzt wählen

Nikon Z8 Gehäuse

Systemkamera Vollformat Gehäuse
Artikelnr. 64917
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Nikon Z8 Gehäuse
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Nikon Z8 Gehäuse
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für weitere Info hier klicken. Artikel: Nikon Z8 Gehäuse
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen
  • 45,7 Megapixel
  • ISO 64 - 25.600
  • 5 Achsen Bildstabilisierung (bis zu 6 Stops)
  • kein mechanischer Verschluss
  • bis zu 8,3K mit 60fps
  • Display 3,2 Zoll, 4 Achsen schwenkbar
  • zwei Speicherkartenslots: CF-Express & SD Karte
  • HEIF 10 Bit

Die Nikon Z8 bietet eine hohe Autofokusperformance in einem kompakten Gehäuse.
Dank des Vollformatsensors bietet die Systemkamera im Lowlight auch eine sehr gute Leistung.

Der 45,7 Megapixel starke Vollformat-Sensor der Nikon Z8
Schärfe bis ins letzte Detail:
Die Nikon Z8 bietet mit Ihrem 45,7 Mp CMOS-Vollformatsensor eine Detailauflösung, welche für die verschiedensten Anwendungsbereiche eine Bereicherung ist. Wie bei der Nikon Z9 kommt die Z8 mit einem Stacked Sensor und nativem ISO-Bereich von 64 – 25 600. Bei RAW Aufnahmen bietet die Nikon bis zu 14-Bit.

Die Abrundung des Sensors: Der Expeed 7 Prozessor
Dank des Nikon Expeed 7 Prozessors ist die Kamera ein wahrer Hybrid, da sie mit diesem eine 8,3k Videoqualität ermöglicht ­- und das bei 60fps! Der Prozessor gewährleistet auch die schnelle Autofokusleistung und die exakte Abstimmung des Weißabgleichs, um z. B. für Portraitfotografen einen sehr natürlichen Hautton zu gewährleisten.
Der Sensor hat keinen mechanischen Verschluss, wird von einem 5 Achsen IBIS getragen, der eine Bildstabilisierung bis zu 6 Stops sowie eine Verschlusszeit von bis zu 1/32 000 Sekunde bietet.

Dieser wird geschützt von einem Sensorshield, wie es der Sensor der Nikon Z9 bereits geschützt wurde.

Autofokus mit Deep Learning KI
Die Z8 bietet - wie die Nikon Z9 - eine hervorgagende Autofokusleistung, welche verschiedenste Autofokusmodi rund um die Motiverkennung bereithält. Die Motiverkennung umfasst dabei Personen (Oberkörper, Köpfe, Gesichter und Augen), Tiere (Hunde, Katzen und Vögel), Fahrzeuge (Autos, Motorräder, Fahrräder, Züge und bestimmte Flugzeuge).

Vor allem Fotografen mit einem spitzen Einsatzgebiet profitieren von der neuen Nikon Technologie: Die Kamera lernt mit der Zeit immer weiter mit und verbessert so den Algorithmus, z. B. bei der Erkennung von Menschen, immer weiter. Ohne dabei ihre Performance in anderen Bereichen einzubüßen.
Mit 493 AF-Messfeldern liefert Nikon beste Voraussetzungen für eine überragende Autofokusleistung.

Serienbildgeschwindigkeit
Vor allem Sportfotografen stellt sich nun noch die Frage: Wie schnell ist die Kamera? Die Nikon Z8 bietet 20 Bilder pro Sekunde. Wem dies zu wenig erscheint, sollte sich unbedingt das Pre-Release Capture der Nikon Z8 anschauen: Durch das Andrücken des Auslösers kann die Z8 das Motiv bereits bis zu einer Sekunde vor dem echten Auslösen der Kamera abspeichern und sogar bis zu vier Sekunden nach dem Loslassen des Auslösers. Der perfekte Moment ist so definitv mit dabei!

Videoqualität der Nikon Z8
Dieser Foto- / Videohybrid bietet neben den mehrfach genannten 8K bei 60fps auch 4K bei 120fps. Mit einem 12-Bit N-Raw & Apple Pro Res. H-265/HEVC ist eine 8-Bit & 10-Bit Qualität.   

Display & Sucher der Z8
Das schon aus der Z9 bekannte neue Displaykonzept wird auch in der Nikon Z8 eingesetzt und ermöglicht die Ausrichtung in 4-Achsen. So kann das Display auch ins Hochformat und einen 90°-Winkel gedreht werden. Das weckt bei dem einen oder anderem Fotografen doch sicherlich Erinnerungen an die Lichtschachtsucher Kameras!? Neue Perspektiven mit nostalgischen Gefühlen?

Der Sucher der Z8 ist mit einer Helligkeit von 3000 cd/m² sehr hell und einer Bildwiederholrate von 120 Bildern/s kommt es zu keinem Blackout. Desweiteren begeistert der 1,27 Zoll OLED Sucher mit 3,69 Millionen Bildpunkten. (Quad VGA)

Das wetterfeste Gehäuse der Nikon Z8
Nikon stattet seine Z8 mit einem Gehäuse aus, das für Extreme gebaut ist und schützt damit die inneren Werte dieser Kamera, die somit auch unter den widrigsten Bedingungen noch performt. Wie die Nikon D850, kommt die Z8 mit einem Magnesium Gehäuse daher. Viele alte Nikon-Hasen werden sich an diese Qualität erinnern und wissen die D850 unter anderem deswegen so sehr zu schätzen. Bereits die ersten Nikon Z-Modelle konnten mit ihrer Qualität überzeugen.

Haptik & Ergonomie
Auch hier ist die Nikon Z8 ein echter Nikon Klassiker.
In Ihrer Größe reiht sie sich zwischen der Z6 II / Z7 II und der Nikon Z9 ein. Mit einer Größe die 30% kleiner als die Z9 ist & einem Gewicht von 910g ist sie kein Kompromiss, sondern ein perfektes Werkzeug für Fotografen, welche die Handlichkeit ihrer DSLR vermissen.

Features für die Dunkelheit
Natürlich bietet die Nikon Z8 auch hier einige Features, welche nicht nur Astrofotografen freuen werden, denn die Tasten sind wie bei der Z9 auch in der Dunkelheit beleuchtet. Das Display kann in einen warmen Farbmodus geschaltet werden, dabei wird die Helligkeit reduziert und das Menü Rot umgeschaltet wird. In Dunklen Situationen kann der Fokus auch in den Starlight View geschalten werden. Bei der Lichtpunkte bei bis zu -9 EV an fokussiert werden.

Speicherkarten & Slots
Die Kamera bietet einen CFexpress Typ B Slot mit XQD-Kompatibilität und einem SD-Kartenslot mit UHS-II-Unterstützung.

Stromversorgung
Die Nikon Z8 ist mit einem USB-Anschluss ausgestattet, über den sich die Kamera mit einer Powerbank oder einer anderen externen Stromquelle mit Strom versorgen lässt. Nikon hat bei der Entwicklung der Z8 auf die bewährten Nikon En-EL15C Akkus gesetzt.

Diesen Artikel können wir hier leider nicht anbieten. Gern können Sie ihn aber unter www.fotokoch.de bestellen

Zu fotokoch.de wechseln
Gratis Prämie sichern Such dir bei deiner Bestellung ab 999€ eines von zwei Geschenken aus. gültig bis 20.05.2024
Aktion zu Nikon Z8 Gehäuse
weitere Informationen
0% Finanzierungs-Aktion Erfülle dir jetzt deine Träume und nutze bis 30. Juni 2024 die Paypal 0% Finanzierung! gültig bis 30.06.2024
Aktion zu Nikon Z8 Gehäuse
weitere Informationen

Nikon Z8 Gehäuse

Kurzprofil

  • 45,7 Megapixel
  • ISO 64 - 25.600
  • 5 Achsen Bildstabilisierung (bis zu 6 Stops)
  • kein mechanischer Verschluss
  • bis zu 8,3K mit 60fps
  • Display 3,2 Zoll, 4 Achsen schwenkbar
  • zwei Speicherkartenslots: CF-Express & SD Karte
  • HEIF 10 Bit

Produktbeschreibung zu Nikon Z8 Gehäuse

Die Nikon Z8 bietet eine hohe Autofokusperformance in einem kompakten Gehäuse.
Dank des Vollformatsensors bietet die Systemkamera im Lowlight auch eine sehr gute Leistung.

Der 45,7 Megapixel starke Vollformat-Sensor der Nikon Z8
Schärfe bis ins letzte Detail:
Die Nikon Z8 bietet mit Ihrem 45,7 Mp CMOS-Vollformatsensor eine Detailauflösung, welche für die verschiedensten Anwendungsbereiche eine Bereicherung ist. Wie bei der Nikon Z9 kommt die Z8 mit einem Stacked Sensor und nativem ISO-Bereich von 64 – 25 600. Bei RAW Aufnahmen bietet die Nikon bis zu 14-Bit.

Die Abrundung des Sensors: Der Expeed 7 Prozessor
Dank des Nikon Expeed 7 Prozessors ist die Kamera ein wahrer Hybrid, da sie mit diesem eine 8,3k Videoqualität ermöglicht ­- und das bei 60fps! Der Prozessor gewährleistet auch die schnelle Autofokusleistung und die exakte Abstimmung des Weißabgleichs, um z. B. für Portraitfotografen einen sehr natürlichen Hautton zu gewährleisten.
Der Sensor hat keinen mechanischen Verschluss, wird von einem 5 Achsen IBIS getragen, der eine Bildstabilisierung bis zu 6 Stops sowie eine Verschlusszeit von bis zu 1/32 000 Sekunde bietet.

Dieser wird geschützt von einem Sensorshield, wie es der Sensor der Nikon Z9 bereits geschützt wurde.

Autofokus mit Deep Learning KI
Die Z8 bietet - wie die Nikon Z9 - eine hervorgagende Autofokusleistung, welche verschiedenste Autofokusmodi rund um die Motiverkennung bereithält. Die Motiverkennung umfasst dabei Personen (Oberkörper, Köpfe, Gesichter und Augen), Tiere (Hunde, Katzen und Vögel), Fahrzeuge (Autos, Motorräder, Fahrräder, Züge und bestimmte Flugzeuge).

Vor allem Fotografen mit einem spitzen Einsatzgebiet profitieren von der neuen Nikon Technologie: Die Kamera lernt mit der Zeit immer weiter mit und verbessert so den Algorithmus, z. B. bei der Erkennung von Menschen, immer weiter. Ohne dabei ihre Performance in anderen Bereichen einzubüßen.
Mit 493 AF-Messfeldern liefert Nikon beste Voraussetzungen für eine überragende Autofokusleistung.

Serienbildgeschwindigkeit
Vor allem Sportfotografen stellt sich nun noch die Frage: Wie schnell ist die Kamera? Die Nikon Z8 bietet 20 Bilder pro Sekunde. Wem dies zu wenig erscheint, sollte sich unbedingt das Pre-Release Capture der Nikon Z8 anschauen: Durch das Andrücken des Auslösers kann die Z8 das Motiv bereits bis zu einer Sekunde vor dem echten Auslösen der Kamera abspeichern und sogar bis zu vier Sekunden nach dem Loslassen des Auslösers. Der perfekte Moment ist so definitv mit dabei!

Videoqualität der Nikon Z8
Dieser Foto- / Videohybrid bietet neben den mehrfach genannten 8K bei 60fps auch 4K bei 120fps. Mit einem 12-Bit N-Raw & Apple Pro Res. H-265/HEVC ist eine 8-Bit & 10-Bit Qualität.   

Display & Sucher der Z8
Das schon aus der Z9 bekannte neue Displaykonzept wird auch in der Nikon Z8 eingesetzt und ermöglicht die Ausrichtung in 4-Achsen. So kann das Display auch ins Hochformat und einen 90°-Winkel gedreht werden. Das weckt bei dem einen oder anderem Fotografen doch sicherlich Erinnerungen an die Lichtschachtsucher Kameras!? Neue Perspektiven mit nostalgischen Gefühlen?

Der Sucher der Z8 ist mit einer Helligkeit von 3000 cd/m² sehr hell und einer Bildwiederholrate von 120 Bildern/s kommt es zu keinem Blackout. Desweiteren begeistert der 1,27 Zoll OLED Sucher mit 3,69 Millionen Bildpunkten. (Quad VGA)

Das wetterfeste Gehäuse der Nikon Z8
Nikon stattet seine Z8 mit einem Gehäuse aus, das für Extreme gebaut ist und schützt damit die inneren Werte dieser Kamera, die somit auch unter den widrigsten Bedingungen noch performt. Wie die Nikon D850, kommt die Z8 mit einem Magnesium Gehäuse daher. Viele alte Nikon-Hasen werden sich an diese Qualität erinnern und wissen die D850 unter anderem deswegen so sehr zu schätzen. Bereits die ersten Nikon Z-Modelle konnten mit ihrer Qualität überzeugen.

Haptik & Ergonomie
Auch hier ist die Nikon Z8 ein echter Nikon Klassiker.
In Ihrer Größe reiht sie sich zwischen der Z6 II / Z7 II und der Nikon Z9 ein. Mit einer Größe die 30% kleiner als die Z9 ist & einem Gewicht von 910g ist sie kein Kompromiss, sondern ein perfektes Werkzeug für Fotografen, welche die Handlichkeit ihrer DSLR vermissen.

Features für die Dunkelheit
Natürlich bietet die Nikon Z8 auch hier einige Features, welche nicht nur Astrofotografen freuen werden, denn die Tasten sind wie bei der Z9 auch in der Dunkelheit beleuchtet. Das Display kann in einen warmen Farbmodus geschaltet werden, dabei wird die Helligkeit reduziert und das Menü Rot umgeschaltet wird. In Dunklen Situationen kann der Fokus auch in den Starlight View geschalten werden. Bei der Lichtpunkte bei bis zu -9 EV an fokussiert werden.

Speicherkarten & Slots
Die Kamera bietet einen CFexpress Typ B Slot mit XQD-Kompatibilität und einem SD-Kartenslot mit UHS-II-Unterstützung.

Stromversorgung
Die Nikon Z8 ist mit einem USB-Anschluss ausgestattet, über den sich die Kamera mit einer Powerbank oder einer anderen externen Stromquelle mit Strom versorgen lässt. Nikon hat bei der Entwicklung der Z8 auf die bewährten Nikon En-EL15C Akkus gesetzt.

Blog Beiträge

Nikon Z-Kameras im Vergleich | Welche Nikon Z ist die richtige?

Wer im Nikon Systemkamerauniversum unterwegs ist oder sich überlegt eine Nikon Z Kamera zuzulegen. Wir stellen in diesem Artikel alle Nikon Z Kameras vor, vom Vollformat bis zum APS-C Sensor. Von der Profikamera bis zur Einsteigerkamera.

Jetzt Informieren

11. April | LIVE-TALK: Naturwunder Island - Zwischen Feuer & Eis

Wir entführen dich in unserem Live-Talk in die atemberaubende Landschaft Islands. Begleite uns auf eine virtuelle Reise durch den Norden und erlebe die Faszination der Naturgewalten hautnah. Sebastian Lehrke, Landschaftsfotograf und Speaker, teilt seine Erfahrungen aus seinen Island-Expeditionen mit uns. In den letzten Jahren hat er die Schönheit und gleichzeitig die Gefahr der isländischen Natur eindrucksvoll dokumentiert.

Jetzt nochmal ansehen

Ratgeber: Kameras für die Tierfotografie 2024

Seit 2023 ist die Tierfotografie so im Trend wie zuletzt 2020, deswegen möchten wir den Einsteigern und den Profis unter euch einmal die besten aktuellen Kameras für die Tierfotografie vorstellen.

Jetzt lesen

Nikon Z8 Gehäuse

Bildsensor
Sensor Auflösung
45,7 MP
Sensorgröße (Typ)
Vollformat
Sensorgröße (Maße)
36 x 24 mm
Sensor-Typ
CMOS
Optik
Autofokus
ja
Technik
Belichtungsmessung
Mittenbetonte Messung
Spotmessung
Integralmessung
Matrixmessung
Belichtungsautomatik
Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik + Manuell
Blitz
Blitzschuh
Konnektivität
Bluetooth
HDMI
USB
WiFi
Verschlusszeiten
1/32000 - 30 s und Bulb
RAW-Format
ja
maximale Video-Auflösung
8K Video
maximale fps (Video)
60fps (bei 8K)
Anschluss
Mikrofon-Eingang
3,5 mm Klinke
USB-C
HDMI (Typ A)
Blitz-Anschluss
Nikon
Objektiv-Anschluss
Nikon Z
ISO-Empfindlichkeit
80 - 25.600
ISO-Empfindlichkeit (erweiterbar)
64 - 25600
Max. Serienbildgeschwindigkeit mechanisch (Bilder/
10
Max. Serienbildgeschwindigkeit elektronisch (Bilde
20
Fokusmessfelder/Autofokuspunkte
493
Speicher
Speichersystem
SD Karten-Slot
CF Express Karten-Slot
Speicherkartentyp
XQD
UHS-II
CFexpress Typ B
Ausstattung
Blitzsynchronisation
1/250 s
Dioptrieneinstellung
-4,0 - +3,0 dpt
Displaygröße ca.
8 cm
Display-Auflösung
2.1 MP
Display beweglich
ja
Touchscreen
ja
Gesichts- Motiverkennung
ja
Bildstabilisator
ja
Bildstabilisator-Art
5-Achsen Bildstabilisierung
optischer/elektronischer Sucher
ja
Sucher-Auflösung
3.69 MP
Suchervergrößerung
0,8 fach
Suchertyp
elektronisch
Abmessungen und Gewicht
Außenmaße B x H x T ca.
144 x 118,5 x 83 mm
Gewicht ca.
910 g
Sonstiges
Farbton
schwarz
Akku-/Batterie-Typ
Nikon EN-EL15
Handgriff-Typ
Nikon MB-N12
Lieferumfang
Im Lieferumfang
Lithium-Ionen-Akku EN-EL15c, Akkuladegerät MH-25a, Sucherokular DK-33, Trageriemen AN-DC26, USB-Kabel UC-E24, Gehäusedeckel BF-N1 und Blithschuhabdeckung BS-1
EAN und KAN KAN
EAN
4960759910028
KAN
VOA100AE
Vollständige technische Daten
Datenblatt - Nikon Z8 (PDF, Deutsch)

Auch interessant

21. & 22. Juni | FOTOTAGE

Besuche das Foto-Event im Rheinland und erlebe spannende Shootings, Fotowalks, Clean & Check sowie einmalige Messe-Deals

Jetzt informieren

Nikon Sofortrabatt

Spare bis zu 700€ auf Nikon Kameras, Objektive und Ferbgläser.

Jetzt sichern

Jetzt die 0% Finanzierung nutzen mit Paypal

Noch heute alle Aktionen sichern und unkompliziert die neue Fotoausrüstung finanzieren.

Jetzt sichern

Kamera Basics #21: Einstieg in die Sportfotografie

Wir sagen selbstbewusst, dass dieser Beitrag einer der besten für die Sportfotografie überhaupt ist. Wir versuchen in dem Ratgeber auch auf die verschiedenen Equipmententscheidungen einzugehen und wie man die perfekten Einstellungen findet.

Jetzt lesen

Nikon Z-Kameras im Vergleich | Welche Nikon Z ist die richtige?

Wer im Nikon Systemkamerauniversum unterwegs ist oder sich überlegt eine Nikon Z Kamera zuzulegen. Wir stellen in diesem Artikel alle Nikon Z Kameras vor, vom Vollformat bis zum APS-C Sensor. Von der Profikamera bis zur Einsteigerkamera.

Jetzt Informieren

11. April | LIVE-TALK: Naturwunder Island - Zwischen Feuer & Eis

Wir entführen dich in unserem Live-Talk in die atemberaubende Landschaft Islands. Begleite uns auf eine virtuelle Reise durch den Norden und erlebe die Faszination der Naturgewalten hautnah. Sebastian Lehrke, Landschaftsfotograf und Speaker, teilt seine Erfahrungen aus seinen Island-Expeditionen mit uns. In den letzten Jahren hat er die Schönheit und gleichzeitig die Gefahr der isländischen Natur eindrucksvoll dokumentiert.

Jetzt nochmal ansehen

Kleines Gepäck auf Reisen - Erfahrungen mit Fuji und Nikon

Vor einem Jahr berichtete der Fotograf Hans-Jürgen Sommer in einem sehr spannenden Artikel von seinen Erfahrungen mit lichtstarken, manuellen Objektiven in der Flamenco-Fotografie. Inzwischen hat er auch seine Liebe für die Reisefotografie entdeckt. Dass gute Reisemotive manchmal gar nicht so weit entfernt sind und auch vergleichsweise kleines Gepäck durchaus in der Lage ist tolle Aufnahmen zu machen, zeigt er in diesem Gastbeitrag.

Jetzt lesen!

Review der Nikon Z f Retrokamera mit Vollformatsensor

Endlich konnten wir nach der Vorstellung im Oktober 2023 die Nikon Z f eine Vintage Schwester der Nikon Z6 II mit dem moderneren Autofokussystem der größeren Modelle Z9/Z8. Doch liegt der Fokus hier nicht auf dem Design, sondern auch in den Features der Kamera! Manuelle Objektive mit elektronischem Kontakt profitieren hier enorm.

jetzt ansehen