Ihr Warenkorb

79 | 100 Kultur als Identifikation

aus der Serie 100 Fotos - 100 Geschichten

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzählen DIE besten Geschichten!  Die heutige Geschichte stammt von dem Fotograf 'Jason Sinn' und seiner Serie 'Unbroken: Indigenous People Today', wo er Menschen und indigene Völker so darstellt, wie sie sich in ihrer Kultur identifizieren. Roh und authentisch.

Diese Geschichte ist ebenfalls ein Teil unserer neuen Ausgabe des Schnappschuss Magazins "Wandel". Diese Ausgabe findet ihr direkt hier!

Jason Sinn - Stephanie Big Eagle

Über Jason Sinn

Jason Sinn ist ein Portrait- und Kulturfotograf und hat in den letzten Jahren an dem einzigartigen Projekt „Unbroken: Indigenous Peoples Today“ gearbeitet. Dieses beschäftigt mit modernen indigenen Kulturen und den Schwierigkeiten, denen sie in der heutigen Gesellschaft gegenüberstehen sowie welchen Wandel ihre Kultur durchläuft. Jeder Mensch, den er portraitiert, hat seine ganz eigene Geschichte und damit auch Veränderung zu erzählen, die er mit seinen Bildern erzählen möchte. Auf diesem Foto ist Stephanie Big Eagle zu sehen, die einen Wandel zurück gefunden hat. Sie wurde adoptiert und beinahe ohne Wissen über ihr indigenes Erbe aufgezogen. Erst später suchte Sie nach der Kultur ihrer Vorfahren.

Stephanie Big Eagle / Tattookünstlerin

Stephanie Big Eagle

Stephanie Big Eagle ist eine Tattoo-Künstlerin, Tänzerin, Autorin, Sängerin und Aktivistin aus der Lakota Nation. Sie  wurde mit fast keinem Wissen über ihr Erbe und deren Kultur aufgezogen, da sie adoptiert wurde und in einer rassistischen Umgebung aufwuchs, was dazu führte, dass sie sich in ihrer dunklen Haut unwohl fühlte. Sie verlor ihre Identität. „Das dauerte, bis ich 21 war, als meine Vorfahren anfingen, in meine Träume zu kommen und mir wunderschöne Visionen zu zeigen. Diese Visionen waren stark genug, um meine Selbstscham zu transformieren und inspirierten mich, mich wieder mit meiner Familie im Yankton Sioux Reservat in South Dakota zu verbinden“, sagt sie. Ihre Tattoos stehen dabei für Kraft, Stärke und ihre Liebe zu sich selbst

Jason Sinn / Native American Anthony Sul

Native American

Dieses Porträt des Ohlone Native American, Anthony Sul, wurde während der Sonnenaufgangszeremonie der Ureinwohner auf Alcatraz Island in San Francisco aufgenommen. Diese Zeremonie findet zweimal im Jahr statt und zwar genau an denselben Tagen wie der Columbus Day und Thanksgiving. Es ist ein Protest gegen die beiden Feiertage aufgrund ihrer Zensur des Völkermords an den Ureinwohnern und ihres Versagens, die Ureinwohner als die ersten Siedler Nordamerikas anzuerkennen. Es ist eine friedliche und emotionale Versammlung für Gebete, Tänze und das Gedenken an all die Vorfahren der Ureinwohner, die getötet wurden. „Anthony war einer der vielen spirituellen Führer, die ich bei der Zeremonie traf, und nachdem ich an einem seiner Gebete teilgenommen und mit ihm Weihrauch geatmet hatte, fragte ich ihn, was seiner Meinung nach eine der größten Schwierigkeiten sei, mit denen die Ureinwohner heute konfrontiert seien.“ Er war ein konzentrierter und ruhiger Mann, so dass er eine kleine Stille brauchte, um seine Worte zu sammeln. Dann antwortete er: "Das größte Problem für die Natives ist heute, dass wir unsichtbar gemacht werden. Wir werden in ein amerikanisches Gumbo aus verwässerter Kultur gedrängt.

Jason Sinn / Tommy aus der Navajo-Nation

Hier gehöre ich hin

Tommy ist ein Mann aus der Navajo-Nation und er betreibt Wettkampf-Pow-Wow (eine Tanzzeremonie). Seine Kleidung, die "Regalia" genannt wird, ist etwas, das man in fast jeder indigenen Kultur oft tragen sieht. Die Regalien jeder Nation sehen jedoch drastisch anders aus und können in vielen verschiedenen Formen, Farben und Materialien vorkommen. Das Tragen und Tanzen in Insignien ist eine höchst spirituelle Erfahrung, die mit größtem Respekt behandelt wird. Tatsächlich kann es als unhöflich angesehen werden, jemanden im Ornat zu fotografieren, ohne ihn um Erlaubnis zu fragen. Wenn Menschen im Ornat tanzen, ist das eine persönliche Gelegenheit, sich mit ihren spirituellen Vorfahren zu verbinden, sich mit dem Land und der Natur zu verbinden, und vieles mehr.

- "Gewalt begleitet mein Leben, seit ich ein Kind war. Ich wurde das erste Mal verhaftet, als ich 13 Jahre alt war, dann ging ich als Erwachsener wieder ins Gefängnis. Jetzt bin ich hier bei meinen Leuten, und zu sehen, wie diese Kinder tanzen und ihr Erbe lernen, gibt mir Frieden. Es gibt mir einen Platz. Hier gehöre ich hin."

87 | 100 Liebe auf den ersten Blick

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzählen EURE besten Geschichten, denn ohne euch wären wir nicht hier. Die heutige Geschichte kommt von Amatus Kusic und er erzählt von seiner "Liebe", die er auf den ersten Blick fand: dem Dreischeibenhaus in Düsseldorf.

Jetzt lesen!

80 | 100 Projekt Underdog

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzählen DIE besten Geschichten! Die heutige Geschichte kommt von dem Fotografen Andre Knüwe und er erzählt uns von seinem Projekt 'Underdog' und wie er es schafft so kreative Hundebilder hinzubekommen!

Jetzt anschauen!

100 Fotos - 100 Geschichten

Wir zeigen dieses Jahr ganz besondere Bilder. Bilder, die eine spezielle Geschichte erzählen, vielleicht eine Geschichte, die man zuerst gar nicht erkennt. Seien Sie gespannt und schauen Sie regelmäßig vorbei!

Jetzt anschauen

Aus dem Schnappschuss Humor: Freche Früchtchen

Aus dem aktuellen Schnappschuss: Obst ist lecker und gesund. Ansonsten ist es aber eher unspannend. Es liegt einfach nur herum. Oder? Die Fotografin Victoria Ivanova setzt ihre Birnen spaßig in Szene und spielt dabei mit der Magie der Schwarz-Weiß-Aufnahmen.

Jetzt lesen!

Die kleinen Augenblicke

Es gibt in unserem Leben viele kleine Augenblicke, die uns das Leben schöner machen. Ganz oft sind es Kinder, die uns diese Augenblicke schenken. Die Fotografin Chiara Doveri begleitet Familien, um solche Augenblicke festzuhalten.

Jetzt Lesen

Sneak Peak - aus dem neuen Schnappschuss: Foto Witze

Witzeseiten rufen in der Regel nur ein müdes Lächeln hervor. Auch unsere strotzt nur so von schlechten und altbekannten Flachwitzen. Dennoch gehört eine solche Seite natürlich in die Ausgabe 'Humor' Bekanntlich ist Humor ja, wenn man trotzdem lacht!

Jetzt lesen!

Schnappschuss 65: IMAGINE LIGHT

IMAGINE LIGHT bringt sauberen Solarstrom zu den indigenen Völkern im Regenwald. Die studierte Fotodesignerin Hanna Witte arbeitet seit 14 Jahren als Fotografin und durfte das Projekt begleiten.

Jetzt lesen!

Schnappschuss 65: Present Perfect

Seit 2015 macht Caspar Sessler mit seiner Werkserie present perfect auf sich aufmerksam. Er stellt bekannte Orte über einen großen Zeitraum in Szene und zeigt Veränderungen in einem zusammengesetzten Bild. Mit seiner Geschichte war er ein Teil der aktuellen Ausgabe unseres Schnappschuss Magazins 'Wandel'.

Jetzt lesen!

Aus unserem Schnappschuss 65: Wandel - Soraya Zaman

Sei du selbst: Dies ist das Motto, nach dem jeder Mensch leben sollte. Klingt fast schon klischeehaft und wird gerne belächelt. Es sollte aber eigentlich selbstverständlich sein: Sich selber treu sein und das Leben in Freiheit genießen. Soraya Zaman hat verschiedene Menschen portraitiert.

Jetzt lesen!

Gewinner Fotowettbewerb - Wandel

Mit dem Thema Wandel startete der Fotowettbewerb passend zur neuen Ausgabe des Schnappschuss Magazins in eine neue Runde. Das sind die Gewinner!

Jetzt anschauen!

77 | 100 24 Stunden in Bildern

Foto Koch feiert 100 Jahre und wir erzählen DIE besten Geschichten! Die heutige Geschichte kommt von dem Künstler Erik Kessels, der das Projekt "24 hrs in Photos" erforschen und darstellen möchte. Was sich genau dahinter verbirgt, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Jetzt lesen!

Schnappschuss 65: Klimawandel - Wie der Mensch die Welt verändert

In der neusten Ausgabe unseres Schnappschuss Magazins geht es um das Thema "Wandel". In diesem Blogbeitrag gibt es schonmal einen kleinen Einblick in das Thema 'Klimawandel - Wie der Mensch die Welt verändert' in Form einer Satelliten-Bildserie.

Jetzt lesen!

72 | 100 Artenschutz mit Erfolg

Die heutige Geschichte kommt von der Umweltschützerin Lana Tannir und sie erzählt von ihrer Reise auf die Insel Helgoland und was sie dort zu sehen bekam!

Jetzt lesen!

Interessante Aktionen

Fotografie-Blog | News, Technik & Inspiration

Kamera-Tests, Neuheiten und Inspiration für deine Fotografie! Im Foto Koch Blog findest du aktuelle Themen und Trends rund um die Fotografie und Videoproduktion.

Zum Blog

Demogeräte & Ausstellungsstücke Deal

5% Rabatt auf alle Demogeräte und Ausstellungsstücke.

Jetzt sparen

Sony G Master Objektive

Erlebe die besten Foto- und Videoergebnisse mit original Objektiven von Sony!

mehr erfahren

Die Originale von Sony

Erleben Sie die besten Foto- und Videoergebnisse mit original Objektiven von Sony!

Jetzt informieren